«Burgdorf 25»: Entwicklung im Steinhofquartier

Quartier Steinhof

Die beiden Mehrfamilienäuser am Ludwig-Schläfli-Weg sind gebaut und bezogen. Die erste Etappe zur Umsetzung der Verkehrsberuhigungsmassnahmen ist ebenfalls abgeschlossen. Im Juli dieses Jahres wurden die Bauarbeiten zur Sanierung des Gebäudes BZ Emme gestartet (Abschluss der Bauarbeiten im August 2020). Und es folgen weitere bauliche Veränderungen im Quartier Steinhof: die Vorbereitungsarbeiten zur Verschiebung des Bahnhofs Steinhof und leicht nachgelagert die Umgebungsarbeiten um den Bahnhof Steinhof.

Am 17. September 2019 wurden die Projekte zur Verschiebung der S-Bahn Haltestelle und zur Umgebungsgestaltung in der Aula Gsteighof vorgestellt (s. Präsentation und Flyer) und Fragen dazu beantwortet.

Dokumente

Ganz schön viel los beim Steinhof

Verschiebung Bahnhof Steinhof

Die Vorbereitungsarbeiten zum Umbau des Bahnhofs Steinhof sind im Gange. Die Baustelle beginnt am 6. Oktober 2019 und dauert bis Sommer 2021. Die Bauarbeiten werden auf der Seite Hofgut gestartet und dauern bis zum Sommer 2020. Die Seite gegen die BZE folgt im Anschluss und dauert bis Sommer 2021. Im Sommer 2021 sind die Bauarbeiten der BLS abgeschlossen.

Arealentwicklung ZPP 27 Bahnhof Steinhof

Mit der Verschiebung des Bahnhofs entsteht auf der Fläche des heutigen Standorts Platz für eine Überbauung mit gemischter Nutzung. Hier ist das Projekt «ZPP 27 Bahnhof Steinhof» im Gange. Im Rahmen eines Studienverfahrens wurde eine städtebauliche Lösung für das Areal zwischen Bahngleisen, Bernstrasse und Zähringerstrasse entwickelt.

Wohnbauprojekt Hofgut

Bereits im Bau ist das innovative Wohnbau-Projekt im Hofgut. Hier entstehen unmittelbar beim neuen Standort des Bahnhofs rund 50 nachhaltige Wohnungen mit 2 bis 5,5 Zimmern. Die Neubauten werden im Minergie P Standard erstellt und mit umweltfreundlicher Fernwärme beheizt.

hofguet.ch

Umgebung/öffentlicher Raum

Die Ausführung der Umgebungsarbeiten rund um den Bahnhof Steinhof erfolgen zeitlich leicht nachgelagert. Dazu gehören die Vorbereiche zu den Perrons und beidseitig der Bahn neue Veloabstellplätze. Bis Herbst 2021 sollen auch diese Arbeiten abgeschlossen sein.

Weitere Informationen der BLS >>

Verkehrsberuhigung im Quartier

Die Massnahmen aus dem Verkehrsberuhigungsprojekt Steinhof wurden grösstenteils im Frühjahr 2019 umgesetzt. Ausstehend sind gewisse kleinere Anpassungen im Bereich Zähringerstrasse / Lindenfeld.